Applikation von Klebstoffen und Dichtstoffen

Intelligente Lösungen von DOPAG

Die Fügetechnik „Kleben“ ist im Fahrzeugbau, im Schienenfahrzeugbau, in der Luftfahrt sowie in vielen weiteren Industrien seit mehreren Jahren ein etablierter Standard. Auf Grund neuentwickelter Klebstoffe können in der industriellen Produktion heute die verschiedensten Materialien miteinander verklebt werden, zum Beispiel Metalle, Kunststoffe oder Glas. In vielen dieser Produktionsverfahren lassen sich dadurch Gewichtsreduktionen der Endprodukte erzielen, vor allem beim Fügen von Faserverbund-Kunststoffen mit Metall oder bei anderen Materialkombinationen.

DOPAG konnte in den vergangenen Jahrzehnten durch die stetige Optimierung der Anlagen eine Vorreiterstellung auf dem Markt einnehmen. Neben der präzisen Verarbeitung wird der Klebstoff nur in der vorgegebenen Menge auf das Substrat positioniert. Somit wird ein optisch optimales Resultat erzielt und gleichzeitig kein Kleb- bzw. Dichtstoff verschwendet.

Alle Anlagen von DOPAG arbeiten entsprechend der neuen DIN 2304. Sie legt die fachgerechte Umsetzung klebtechnischer Prozesse im Betrieb fest und ermöglicht dem Anwender, die komplexe Fügetechnik „Kleben“ zu einem beherrschten Prozess zu machen.   

Wir beraten Sie gerne

Rainer Kunkel Director Key Market
Jetzt Anfrage stellen

Lösungen für die Applikation von Klebstoffen und Dichtstoffen

  1. coredis

    coredis

    Coredis wird für die Verarbeitung von besonders leichten 1K-Epoxiden geringer Dichte - gefüllt mit Mikrohohlkörpern - eingesetzt.

  2. economix

    economix

    Die Anlagen der Baureihe economix sind spülmittelfrei und kompakt aufgebaute, pneumatisch betriebene Kolbenpumpen-Dosier- und Mischanlagen.

  3. eldomix

    eldomix

    Die Anlagen der Baureihe eldomix 100/600 sind spülmittelfreie, kompakt aufgebaute Zahnradpumpen-Dosieranlagen.

  4. modis

    modis

    Modis ist ein hochdynamisches Dosiersystem für präzise 1K- Klebstoffapplikationen in vielen Industriebereichen.

  5. variomix

    variomix

    Die Anlagen der Baureihe variomix sind spülmittelfrei und kompakt aufgebaute, pneumatisch oder hydraulisch betriebene Kolbenpumpen-Dosier- und Mischanlagen.

  6. vectodis

    vectodis

    Vectodis wird für die Verarbeitung von 1K-Medien eingesetzt. Hierfür sind lediglich eine entsprechende Materialversorgung sowie ein Dosierrechner erforderlich.

  7. vectomix

    vectomix

    Vectomix wird für die Verarbeitung von Mehrkomponenten-Medien eingesetzt. Hierzu werden aufgrund der Kompatibilität und Modularität zwei vectodis Kolben-Dosiereinheiten, auch unterschiedlicher Baugröße, verwendet.

  8. viscomix

    viscomix

    Die viscomix Dosieranlage wird bevorzugt eingesetzt, um Dicht- und Klebeapplikationen im Fahrzeugbau und bei der Herstellung von Isolierglas zu realisieren.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Close