• • • • • • • • • •

Am Standort Mannheim suchen wir ab sofort einen

Technischen Projektmanager im Sonderanlagenbau (m/w/x)

in Vollzeit (38,5 h)

Ihr Aufgabengebiet umfasst hauptsächlich folgende Tätigkeiten:

  • Aufnahme, Analyse und Bewertung von Kundenanfragen
  • Ausarbeitung kundenorientierter, technischer Lösungen sowie interne und externe Klärung mit Kunden, Projektpartnern, Lieferanten und Materialherstellern
  • Erstellung kompletter technischer Angebote inkl. aller notwendigen Dokumente (Kalkulation, Angebotsstücklisten, Angebotstext, Abweichungslisten etc.)
  • Komplette Verantwortung für die Klärung der technischen Details in Vertragsabschlussgesprächen sowie Projektabwicklung im ERP-System und in anderen Systemen
  • Projektverantwortung von der Kundenanfrage bis zur Abnahme mit und/oder bei dem Kunden
  • Voll verantwortliche Koordination, Überwachung und Bewertung von nationalen und internationalen Projekten in Bezug auf (Liefer-)Termine, Kosten und Qualität

Ihr Profil und unsere Anforderungen:
Als Basis verfügen Sie über ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium, vorzugsweise im Bereich Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Produktionstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie haben Kenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen sowie gute MS-Office- Kenntnisse, insbesondere Excel. Sie haben Erfahrungen als (Teil-) Projektleiter (m/w/x) oder in einer ähnlichen Position im Bereich Maschinen- und/oder Anlagenbau im internationalen Umfeld und verfügen über entsprechendes Know-how in Bezug auf aktuelle Projektmanagement-Tools. Zu Ihren Stärken zählen ein hohes Qualitätsbewusstsein und kundenorientiertes Verhalten, eine schnelle Auffassungsgabe sowie eine selbstständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise. Verhandlungssichere Kenntnisse in deutscher und englischer Sprache runden Ihr Profil ab. Vorkenntnisse im Bereich der Misch- und Dosiertechnik sind von Vorteil.

Wir bieten Ihnen:
Neben Raum für eigenverantwortliches Arbeiten und viel Platz für Ihre Ideen bieten wir Ihnen als unabhängiges, familiengeführtes Unternehmen eine gelebte Unternehmenskultur, in deren Mittelpunkt ein offener Dialog, Wertschätzung und ein kollegialer Umgang stehen. Sie arbeiten bei uns in einem flexiblen Gleitzeitmodell von montags bis freitags zwischen 7.00 Uhr und 18.00 Uhr. Ein leistungsgerechtes Entgelt und eine betriebliche Altersvorsorge sind für uns selbstverständlich.

Interessiert?
Dann schicken Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, unter Angabe Ihrer Jahresgehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin, per E-Mail an:
career@hilger-kern-group.com.

Hilger u. Kern GmbH
Human Resources
Herr Benjamin Werner
Käfertaler Str. 253
68167 Mannheim

Tel.: +49 (0) 621 / 3705-246
E-Mail: career@hilger-kern-group.com